Kategorie: Themen – Natur und Kosmos

Auto Added by WPeMatico

Ich werde oft gefragt, was ich von Wind, Solar und anderen alternativen Energiequellen halte. Meine Antwort: Ich liebe sie. Aber sie sind nicht in der Lage sicherzustellen, dass unsere Gesellschaft sanft in eine Energieversorgung aus anderen Quellen gleitet. Sie werden uns nicht „retten“. Manche Leute sind vom Gegenteil überzeugt. Wenn wir nur die bösen Ölkonzerne […]

Mehr lesen

A 16 year old girl is obviously not behind a “global movement” demanding “climate action” from governments. The massive corporate Western media is. And anything the corporate media is behind certainly cannot be described as “grassroots.”It is the Western media’s daily promotion of this 16 year old that has created “her” movement for her. Her […]

Mehr lesen

) For more than 60 years, the National Aeronautics and Space Administration (NASA) has known that the changes occurring to planetary weather patterns are completely natural and normal. But the space agency, for whatever reason, has chosen to let the man-made global warming hoax persist and spread, to the detriment of human freedom.

Mehr lesen

Es ist schon peinlich: Die für das Ökosystem mit Abstand schädlichste Spezies, der Mensch, regt sich auf, wenn sich ein „Konkurrent“ — selbst in recht bescheidener Anzahl — zeigt. Da wird von frei laufenden Wölfen mal ein Schaf gerissen, mal ein Mädchen angeknurrt, und schon schüren Politik und Presse massive Panik in der Bevölkerung. In […]

Mehr lesen

Heute eine Vogelspinne, morgen einen Alligator. Manche Menschen meinen, sie müßten alles haben, dies führt sogar soweit, daß sie selbst eine unsagbare Tierquälerei in Kauf nehmen, Hauptsache die Anakonda im Terrarium, das Krokodil in der Badewanne oder der Papagei im viel zu kleinen Käfig. Artgerechte Tierhaltung wird somit völlig ausgeblendet, wenn man bedenkt, daß selbst […]

Mehr lesen

Vor 7 Wochen verwüstete der Wirbelsturm Idai die Hafenstadt Beira und weite Landstriche bis in den Osten Zimbabwes. Beira, eine Stadt mit 500.000 Einwohnern, wurde zu 90% zerstört Mittlerweile breiten sich Cholera und Malaria aus. Als wäre das noch nicht genug, so wird in den nächsten Stunden ein weiterer Wirbelsturm namens Kenneth auf die Küste […]

Mehr lesen