Kategorie: Themen – Natur und Kosmos

Auto Added by WPeMatico

Es ist schon peinlich: Die für das Ökosystem mit Abstand schädlichste Spezies, der Mensch, regt sich auf, wenn sich ein „Konkurrent“ — selbst in recht bescheidener Anzahl — zeigt. Da wird von frei laufenden Wölfen mal ein Schaf gerissen, mal ein Mädchen angeknurrt, und schon schüren Politik und Presse massive Panik in der Bevölkerung. In […]

Mehr lesen

Heute eine Vogelspinne, morgen einen Alligator. Manche Menschen meinen, sie müßten alles haben, dies führt sogar soweit, daß sie selbst eine unsagbare Tierquälerei in Kauf nehmen, Hauptsache die Anakonda im Terrarium, das Krokodil in der Badewanne oder der Papagei im viel zu kleinen Käfig. Artgerechte Tierhaltung wird somit völlig ausgeblendet, wenn man bedenkt, daß selbst […]

Mehr lesen

Vor 7 Wochen verwüstete der Wirbelsturm Idai die Hafenstadt Beira und weite Landstriche bis in den Osten Zimbabwes. Beira, eine Stadt mit 500.000 Einwohnern, wurde zu 90% zerstört Mittlerweile breiten sich Cholera und Malaria aus. Als wäre das noch nicht genug, so wird in den nächsten Stunden ein weiterer Wirbelsturm namens Kenneth auf die Küste […]

Mehr lesen

Près de la frontière entre le Canada et les États-Unis, des vents violents ont propulsé hors des rives du lac Érié de gigantesques blocs de glace le week-end du 23 au 24 février. Si ce phénomène n’est pas inconnu des populations des régions très froides, il se produit habituellement au printemps.

Mehr lesen

Wenn zu Ostern nur noch der Schokohase herhält. Wer hat sich nicht schon gefreut, was in der Regel ohnehin höchst selten vorkommt, einmal einen leibhaftigen Feldhasen zu Gesicht zu bekommen. Die meisten erschraken dann viel eher ob dessen stattlicher Größe, weil die Bilder im Kopf vom niedlich flauschigen, wesentlich kleineren Kaninchen.

Mehr lesen