Kategorie: Themen – Natur und Kosmos

Auto Added by WPeMatico

Die technisierte Gesellschaft produziert Unmengen Elektroschrott aus Kühlschränken, Fernsehern, Computern, Smartphones und anderen Geräten. Allein die EU exportiert jedes Jahr ca. 350.000 Tonnen weggeworfener elektrischer Geräte. Das Recyceln dieses Mülls ist aufwändig und teuer. Der Export in Länder der sogenannten Dritten Welt hingegen ist einfach und billig – zum Beispiel nach Ghana. Dort lagern die […]

Mehr lesen

Der Bundesverband Menschen für Tierrechte e.V. begrüßt die aktuelle Initiative der US-Umweltbehörde EPA zur Reduzierung von Tierversuchen, in der 2035 als konkretes Ausstiegsdatum für Giftigkeitstests an Säugetieren genannt wird. Nach Ansicht des Verbandes ist dies eine „schallende Ohrfeige“ für Deutschland, das sich bisher einem Ausstiegsplan verweigert.

Mehr lesen

Klimawandel verhindert Eierschmuggel in fremde Gehege. „Kuckuck, Kuckuck, ruft`s aus dem Wald. Lasset uns singen, tanzen und springen! Frühling, Frühling wird es nun bald!“ – so die erste Strophe des bekannten Liedes, welches August Heinrich Hoffmann von Fallersleben 1817 geschrieben hatte. Doch schon sehr bald ruft’s nicht mehr aus dem Wald, wenn der beobachtete Rückgang […]

Mehr lesen

Riesige Heuschreckenschwärme von der Grösse der Stadt Hamburg, mit Milliarden von Heuschrecken, ziehen zur Zeit ueber Ostafrika her. Opfer dieser Schwärme sind Kenia, Somalia und Aethiopien.Wo die Schwärme sich niederlassen, fallen ihnen ganze Ernten zum Opfer. Die Heuschrecken, es handelt sich um Wanderheuschrecken, können bis zu 150 km pro Tag, Tausende von Kilometern insgesamt, überqueren, […]

Mehr lesen

Comment des experts peuvent arriver à l`hypothèse que le séisme aurait eu une origine humaine en imaginant que la carrière exploitée par LafargeHolcim en soit la cause? – Cette hypothèse n`a pas été avancée du côté de l`Institut de Radioprotection et de sûreté nucléaire (IRSN). Ce sont des universitaires qui ont avancé cette thèse. A […]

Mehr lesen

Bisher glaubte man, dass 28 Millionen Menschen unter der Hochwasserlinie und 65 Millionen Menschen unter dem Niveau der jährlichen Überflutungen leben. Scott Kulp und Benjamin Strauss von Climate Central in Princeton haben allerdings herausgefunden, dass diese Schätzungen auf falschen Berechnungen basieren. Die ursprünglichen Zahlen beruhten auf den Radardaten der Shuttle Radar Topography Mission (SRTM) der […]

Mehr lesen

Im Mittleren Westen der USA ist es normalerweise in der ersten Hälfte des Oktobers immer noch warm und ein guter Teil der Ernte steht noch auf den Feldern. Aber dieses Jahr wurden die Landwirte dort bereits Anfang des Monats von dem möglicherweise schlimmsten Oktober-Schneesturm in der Geschichte der USA heimgesucht. Laut USA Today habe es […]

Mehr lesen

Ich werde oft gefragt, was ich von Wind, Solar und anderen alternativen Energiequellen halte. Meine Antwort: Ich liebe sie. Aber sie sind nicht in der Lage sicherzustellen, dass unsere Gesellschaft sanft in eine Energieversorgung aus anderen Quellen gleitet. Sie werden uns nicht „retten“. Manche Leute sind vom Gegenteil überzeugt. Wenn wir nur die bösen Ölkonzerne […]

Mehr lesen