Monat: Juni 2020

Ich muss gestehen, dass mir die Interventionisten angesichts der sich ständig ändernden Reihe offizieller Feinde der Vereinigten Staaten, auf die die Amerikaner ihre Aufmerksamkeit richten sollen, einen Fall von außenpolitischem Schleudertrauma beschert haben. An einem Tag ist es China. Am nächsten Tag ist es Russland. Dann der Iran. Venezuela. Nordkorea. Syrien. Die Terroristen. Die Muslime. […]

Mehr lesen

This is what many voters will discover: European Green parties are more interested in a place at the political trough than in radical environmental of social policy. Members of the Irish Green Party voted overwhelmingly to enter a coalition with the two traditionally dominant centre-right parties on Friday. Coming less than a decade after the […]

Mehr lesen

Im Land mit den zweithöchsten Fallzahlen regt sich zaghafter Widerstand gegen die Regierung. Mit 1.315.941 Infizierten und 57.103 Toten (Stand: 28. Juni) entwickelt sich Brasilien zum neuen Epizentrum der weltweiten Corona-Pandemie. Doch statt Krisenmanagement steht auf der Agenda des ultrarechten Präsidenten Jair Bolsonaro weiterhin nur sein eigener politischer Überlebenskampf und der Schutz seiner Familie. Der […]

Mehr lesen

Die Wirtschaftsprüfer von EY, die die Zahlen von Wirecard seit Jahren testiert hatten, sprachen von einem ausgeklügelten, weltumspannenden Betrugssystem, mit dem sie, die kreditgebenden Banken und alle Anleger hinters Licht geführt worden seien. Erstmals in der mehr als 30-jährigen Geschichte des DAX kollabiert damit ein Mitglied des deutschen Leitindex. Die Aktien stürzten am Donnerstag um […]

Mehr lesen

Erneut hat Stuttgart ein unruhiges Wochenende erlebt. Nach den exzessiven Ausschreitungen und den Plünderungen der Vorwoche, in der muslimische Migrantengruppen Personenkontrollen durch Ordnungskräfte am Drogenumschlagsplatz Schlossgarten mit brutaler Gewalt beantwortet hatten, verhinderte nur ein Großaufgebot der Polizei, dass sich jene Jagdszenen wiederholen konnten, die eine Woche zuvor für Entsetzen gesorgt hatten. Neunzehn verletzte Polizisten und […]

Mehr lesen

assismus ist natürlich ein wichtiges Thema. Besser gesagt, rassistische Strukturen zu benennen und darüber zu informieren. Aber medial geschieht mal wieder genau das, was dazu führt, dass die Leute das Interesse an wichtigen Themen verlieren: Nämlich Journalismus mit der Brechstange. Samstagabend vor zwei Wochen. Vor dem Schlafengehen surfe ich noch etwas. Suche nach Informationen, nach […]

Mehr lesen

The United States was aware from the outset that Russia would reject the demands Washington put forward as a precondition for preserving the Intermediate-Range Nuclear Forces Treaty, as follows from a book of reminiscences by the former presidential national security adviser John Bolton entitled The Room Where It Happened: A White House Memoir, to be […]

Mehr lesen

17 JUN 2020 – Kommersant: Belarus looking for alternatives to Russian gas. Belarus is gearing up to search for alternatives to Russian gas as relations between both countries are going through another rocky period, Kommersant reports. Previously, Minsk acted in the same way when it came to oil imports. Although it is possible to find […]

Mehr lesen

U.S engineered attempts to overthrow a foreign government by stirring civil arrests are usually named after a color or, at times, a flower. Thus we had an „rose revolution“ in Georgia, a „green movement“ in Iran and an „orange revolution“ in the Ukraine. But now the CIA and its assortment of supporting organizations seems to […]

Mehr lesen