Wie die Redaktion von ZEIT ONLINE über Covid-19 berichtet. Und wie sich unsere Arbeit mit der Kontaktsperre verändert. Die Magazin-Redakteurin hat sehr schöne Gummibäume, der Kollege aus der Politik einen beeindruckenden Kachelofen, und wirklich alle Kinder sind ganz bezaubernd. Nie war sich die Redaktion von ZEIT ONLINE so nah wie in den vergangenen Tagen: Jeden Morgen, Mittag und Abend sehen wir uns in unseren Küchen, Wohn- und Schlafzimmern. Noch nie waren wir uns bei der Arbeit so fern, denn wir blicken, wie viele derzeit, nur noch per Videokonferenz in das Leben der anderen.