Sergey Brin und Larry Page nehmen bei Google und Alphabet Abstand vom Tagesgeschäft – mal wieder. Die beiden Gründer bleiben aber weiterhin die mächtigsten Personen im Konzern. Bei Fotografien lohnt es bisweilen, darauf zu achten, wer nicht zu sehen ist. Der Technikkonzern Google etwa lud kürzlich ein paar Leute ins Quantum Artificial Intelligence Lab ein, um den Quantenchip Sycamore zu zeigen, der Berechnungen wesentlich schneller als ein Supercomputer ausführen kann. Es könnte der Beginn eines neuen Computerzeitalters sein, für die Menschheit so bedeutsam wie der erste Flug des Satelliten Sputnik.